Bitte! Aktivieren Sie Ihr Javascript

Freundeskreis Stadtbibliothek Gotha
Bitte warten!

Freundeskreis der Stadtbibliothek Gotha

Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek Bild

Midsommarfest als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres der Stadtbibliothek

    Die Stadtbibliothek feierte am Samstag, den 1. Juli 2023 als Höhepunkt des Astrid Lindgren-Jahres ein großes Midsommarfest.

    Eröffnet wurde die Veranstaltung um 12.00 Uhr von OberbĂŒrgermeister Knut Kreuch mit einem Grußwort,  nachdem der Kinderchor „Sternsinger“ und die Tanzgruppe „Starlights“ mit ihrem Programm bereits fĂŒr gute Stimmung sorgten . Im Anschluss öffneten verschiedene Stationen im Haus und auf dem Hof . Ganz nach schwedischer Tradition konnten BlumenkrĂ€nze geflochten werden und auch das Spielmobil war wieder vor Ort.  Außerdem gab es Bastelaktionen, Kinderschminken, Stockbrot, spannende Spiele an der Nintendo Switch Konsole und natĂŒrlich war auch die RoboThek fĂŒr große und kleine Forscher geöffnet. Da die berĂŒhmten Geschichten von Astrid Lindgren an diesem Tag nicht fehlen durften, gab es tolle Bilderbuchkino-VorfĂŒhrungen in der Kinderwelt und manche Figuren konnte man sogar live in der Bibliothek treffen, wie z.B. den „Kleinen Onkel“, der sich an der Pony-Station ĂŒber Streicheleinheiten freute.

    Auch der Frauenchor bot mit seinem Auftritt eine musikalisch kulturelle Reise.

     

    FĂŒr das leibliche Wohl an diesem Tag sorgte der Freundeskreis der Stadtbibliothek mit Kaffee und KaltgetrĂ€nken, Hot Dogs und Waffeln. Wie gewohnt haben die Mitglieder unseres Freundeskreises die GĂ€ste liebevoll kulinarisch umsorgt. Ein besonderer Dank gilt allen fleißigen Helfern bei der Standbesetzung. Euer Einsatz hat dieses wunderbare Familienfest zu einer gelungenen Veranstaltung werden lassen.

     

    Freundeskreis der Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha e.V. 2023 © alle Rechte vorbehalten!