Bitte! Aktivieren Sie Ihr Javascript

Freundeskreis Stadtbibliothek Gotha
Bitte warten!

Freundeskreis der Stadtbibliothek Gotha

Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch Bild

Exklusiv nur f├╝r Vereinsmitglieder - eine literarische Stadtf├╝hrung mit unserem OB Knut Kreuch

    Ein sehr sch├Ânes Geburtstagsgeschenk hat der Verein da bekommen, von unserem OB, Knut Kreuch. Und er hat auch nicht zu viel versprochen:

     

    Am Freitag, 22. Juli haben – auf gewohnt am├╝sante und dennoch sehr lehrreiche Art und Weise – die Teilnehmer der exklusiven F├╝hrung viel Wissenswertes erfahren, u.a. ├╝ber einige alte Geb├Ąude am Hauptmarkt, das Gothaer Rathaus und die neu sanierte sogenannte „Pferdetr├Ąnke“. Anschlie├čend wurde der Rathausturm ge├Âffnet und jeder, der die vielen Stufen nach oben bezwingen konnte, wurde mit einem wundersch├Ânen Blick ├╝ber Gotha belohnt.

     

    Ein paar pers├Ânliche Worte vom OB gab es dann im Rathaussaal bei einem k├╝hlen Getr├Ąnk. Anschlie├čend nahm er uns mit durch eine kleine Exkursion durch die Ahnengalerie der Gothaer B├╝rgermeister und ehrenvoller Gothaer B├╝rger der Vergangenheit.

     

    Zum Abschluss wurden alle Teilnehmer zu Kaffee und Eis beim Italiener auf dem Hauptmarkt eingeladen. Bei sch├Ânstem Sonnenschein konnten wir so den rundherum gelungenen Nachmittag bei netten Gespr├Ąchen langsam ausklingen lassen.

     

    Im Namen des Vorstands danken wir Knut Kreuch f├╝r dieses sehr pers├Ânliche Geschenk an den Verein und verstehen dies als Ausdruck seiner Freude und Anerkennung ├╝ber den Vereinserfolg der letzten Jahre.

     

     

     

     

    Freundeskreis der Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha e.V. 2022 © alle Rechte vorbehalten!