Bitte! Aktivieren Sie Ihr Javascript

Freundeskreis Stadtbibliothek Gotha
Bitte warten!

Freundeskreis der Stadtbibliothek Gotha

Stummfilmlesung mit Ralph Turnheim

Stummfilmlesung mit Ralph Turnheim

    Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Gotha prĂ€sentiert am Sonntag, 20. MĂ€rz 2022, um 15.00 Uhr unter dem Titel „Pink Panther Poetry“ Wiener Leinwandlyrik. Ralph Turnheim, ein StummfilmerzĂ€hler, vertont Filme – live, lyrisch und wienerisch. Er ist zum wiederholten Male in Gothas Stadtbibliothek zu Gast, diesmal mit Pink Panther.

    FĂŒr sein Programm vertonte Ralph Turnheim einige der besten Panther-Cartoons neu. Mit Reimen auf Wienerisch, als Sportreporter oder amerikanischer Kriegstreiber.
    Um alle pandemiebedingten Hygieneregeln gut einhalten zu können, haben wir eine ganz besondere LokalitÀt gewÀhlt.  Die Leinwandlyrik wird dem Publikum in der Aula des Arnoldi Gymnasiums in Gotha (Eisenacher Str. 5) vorgetragen.

     

    Eintrittskarten fĂŒr diesen vergnĂŒglichen Nachmittag gibt es ausschließlich in der Stadtbibliothek Gotha.  Der Kartenvorverkauf beginnt am Mittwoch, 5. Januar 2022. Mitglieder des Freundeskreises zahlen 10 Euro, Nichtmitglieder 14 Euro. Einlass ist bereits ab 14 Uhr. Das Programm beginnt 15.00 Uhr.

     

    Alle Eintrittskarten fĂŒr die Pink-Panther-Vorstellung, die in 2020 und 2021 leider ausfallen mussten, behalten ihre GĂŒltigkeit.

     

    Sollten wir pandemiebedingt erneut die Veranstaltung absagen mĂŒssen, werden wir an dieser Stelle darĂŒber berichten. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

     

    Link zur Pressemitteilung: https://freundeskreis-stadtbibliothek-gotha.de/wp-content/uploads/2022/01/07287918_Ralph_Turnheim_in_Gotha_zu_Gast__Pink_P___ndlyrik___Gotha___Thueringer_Allgemeine.pdf

     

    Freundeskreis der Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha e.V. 2022 © alle Rechte vorbehalten!